News

29.02.2020 - Holzpferdturnier in Susdwalde

 

Die 'Oldies' sind am Start

 

Holzpferdturnier die Dritte. Das dritte und erst einmal letzte Holzpferdturnier vor der Turniersaison fand in Sudwalde statt. Einen Tag vorher gab es noch zwei krankheitsbedingte Absagen, so dass die Kür am Freitagabend noch einmal umgestellt werden musste. „Team Gingko“ startete diesmal nicht auf dem normalen Holzpferd sondern auf dem galoppierenden „Movie“. Laut Ausschreibung waren A-Gruppen und Nachwuchsgruppen in der gleichen Prüfung zusammengelegt. Aufgrund der krankheitsbedingten Ausfälle und der Kürumstellung war ihr Motto „Dabeisein ist alles!“. Die Gruppe turnte die Kür sehr sauber durch und belegte am Ende bei einer starken Konkurrenz den 2. Platz mit der Endnote 5,5.

 

Ebenfalls auf dem Turnier startete erstmals das „Oldie-Team“. Dieses hatte sich aufgrund der Ausschreibung zusammen gefunden und trainiert erst seit Mitte Januar zusammen. Die Ausschreibung war hier „mit Kostüm“. Schnell war man sich über das Motto einig: 80er Jahre!! Bei allen Voltis lag die aktive Zeit schon einige Jahre zurück, aber schnell war man wieder im Volti-Fieber und hat die Tage bis zum Training und Turnier gezählt.

Durchgestylt bis in die Finger ging die Gruppe am späten Abend an den Start. Zur Musik von Flashdance wurde eingelaufen und voltigiert. Das Publikum ließ sich von der guten Laune und der Musik anstecken und es wurde mitgeklatscht und applaudiert.

Am Ende reichte es aufgrund der „fehlenden Showeffekte“ leider nur für den dritten Platz. Aber alle waren sich einig: das muss unbedingt wiederholt werden und ab sofort wird regelmäßig trainiert!!

 

(B. Ibeling)

16.02.2020 - Holzpferdturnier in Bockhop

 

Weiteres Turnier für Team Ginkgo

 

Motiviert durch das erste Turnier startete Team Ginkgo erneut auf einem Holzpferdturnier in Bockhop. Diesmal ohne Kostüm und ohne Dreierübungen. Die Kür wurde extra noch einmal umgestellt. Leider wurde durch die Umstellung ein kompletter Kürblock in der Vorführung vergessen – ein Voltigierer war nicht auf dem Pferd und zwei Übungen für die Schwierigkeit wurden nicht gezeigt. Trotz allem reichte es am Ende für einen tollen 2. Platz mit der Wertnote 7,08.

 

(B. Ibeling)

19.01.2020 - Holzpferdturnier in Extertal

 

Saisonstart für Team Gingko

 

Das Jahr für das „Team Gingko“ startete mit einem Holzpferturnier in Extertal. Das Team startete in einem Kostüm-Holzpferdwettkampf. Das Motto: 80er Jahre. Die passenden Outfits waren schnell ausgesucht und die Kür zu Michael Jacksons „Beat it“ in vielen Traininsstunden einstudiert. Gut vorbereitet fuhr das Team Karla, Luzie, Kaya, Nina, Luise, Yara, Ella und Josefa nach Extertal. Die Kür klappte trotz anfänglicher Nervosität sehr gut – anders als bei „normalen“ Wettkämpfen durften hier auch Dreier-Übungen geturnt werden. Das wochenlange Training wurde mit einem Sieg und der Wertnote 5,51 belohnt. So kann die Saison weitergehen.

 

(B. Ibeling)

Hier finden Sie uns:

Hof Baumgarte

Heinescher Hof 4

30419 Hannover - Vinnhorst

News:

Trainingszeiten:

Team Galopin I

(A-Gruppe)
mittwochs

19.30 Uhr bis 21.00 Uhr
samstags

09.30 Uhr bis 11.00 Uhr

Team Galopin II

(A-Gruppe)

mittwochs

18.00 Uhr bis 19.30 Uhr
sonntags

13.00 Uhr bis 14.30 Uhr

 

Team Galopin V

(Nachwuchsgruppe)
sonntags

13.00 Uhr bis 14.30 Uhr

Team Galopin VI

(Nachwuchsgruppe)
sonntags

13.00 Uhr bis 14.30 Uhr